Nachrichten & Termine

Motorrad Leebmann Tour - ANMELDEN bis 28. Mai 2019

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

►  hier zum Angebot (PDF-Download)

Saisonstart & Eröffnung neuer Motorrad-Standort 5./6. April 2019

Von rechts: Geschäftsführer Bernd Karoli und Abteilungsleiter Harald Schuster, beide Motorrad Leebmann, überreichten Walter Philipp, dem Gewinner des Hauptpreises, die Schlüssel seiner neuen Honda CB 125 R und Spendenschecks aus dem Erlös der Benefizverlosung an Frank Stelling, Rotary Club Passau-Dreiflüssestadt, und Monika Biebl, Igel e.V. Passau (Foto: Auto-Leebmann).

Standorteröffnung Motorrad Leebmann:

4.000,- Euro für den guten Zweck


Passau. Mehr als 2500 Gäste, großteils begeisterte Biker, besuchten im Rahmen der Eröffnungstage Anfang April den neuen Motorrad Leebmann Standort in der Traminer Straße 2 in Passau. Auf rund 1200 m² wird eine riesige Auswahl an neuen und gebrauchten Motorrädern der vier Marken BMW, Honda, KTM und Yamaha präsentiert. Die neu gebaute, lichtdurchflutete, 300 m² große Werkstatt ist in unserer Region einzigartig.

Eine der Hauptattraktionen im Rahmen der Standorteröffnung war der BMW Probefahrten-Truck mit 21 Testmaschinen. Begeisterte Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer nutzten diese Gelegenheit, die neuesten Modelle zu testen. Sehr gefragt war die neue BMW S 1000 RR, die überhaupt erst zum zweiten Mal in ganz Deutschland und zum ersten Mal in Bayern von Kunden Probe gefahren werden konnte.

„Solche Tage“, so Bernd Karoli, Geschäftsführer von Auto-Leebmann, „sind auch dafür da, um soziales Engagement zu zeigen“. Am Samstag, 6. April 2019, um 16.00 Uhr war es dann soweit: Mithilfe von Annika und Viktor, zwei jungen Besuchern aus dem Publikum, wurden die Gewinne der Benefiz-Verlosung öffentlich gezogen. Den Hauptpreis, eine neue Honda CB 125 R, gewann Walter Philipp aus Büchlberg. „Ich habe noch nie zuvor etwas gewonnen“, freute sich der Motorrad-Sammler über die neue zusätzliche Maschine.

Durch den Losverkauf konnten jeweils 2000,- Euro zwei gemeinnützigen Initiativen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in unserer Region zur Verfügung gestellt werden: Den ersten Scheck nahm Monika Biebl vom Passauer Igel e.V., Arbeitskreis für Sexualpädagogik und gegen sexuelle Gewalt“, der Präventionsarbeit an Schulen leistet, entgegen. Den zweiten Scheck überreichte Geschäftsführer Bernd Karoli an Frank Stelling vom Sozialfond des Rotary Club Passau Dreiflüsse-Stadt für Projekte der Aktion „Kinder ins Glück“. „In diesen Bereichen“, so Karoli, „muss die Bürgergesellschaft aktiv werden, um Defizite zu mildern“. Sein Dank ging an alle, die sich an dieser Benefiz-Verlosung beteiligt haben.

►  hier zum Veranstaltungs-Video

 
 
 
 

Ausbildungsmesse Passau - 15./16. März

Vielen Dank für Ihren Besuch an unserem Stand bei der Ausbildungsmesse Passau! Wir haben uns sehr über das Interesse an unseren Ausbildungsberufen gefreut und hoffen, dass wir Sie umfassend informieren konnten. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!

Abschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden

Freut uns sehr, Michael Lausecker! Wir gratulieren zum Notenschnitt 1,2 bei der Abschlussprüfung und zur Übernahme als Kfz-Mechatroniker-Geselle im Passauer Service-Team. Auf dem Bild von links Eduard Weidenbeck, Schulleiter der Staatlichen Berufschule I in Passau, Landrat Franz Meyer, Michael Lausecker und Kreisrat Eduard Moser bei der Zeugnisübergabe im Rahmen der Abschlussfeier Ende Januar 2019.

Betriebsweihnachtsfeier 2018

Von links Geschäftsführer Bernd Karoli, die Jubilare Ludwig Heigl, Martin Schwarzmaier, Dominic Gehrmann, Alois Horinger, Ingo Hieke, Siegfried Heinrichsdobler, Heinz Lassmann und Geschäftsführer Thomas Leebmann (Foto: M. Leebmann).

Leebmann-Gruppe ehrt langjährige Mitarbeiter
1.000,- Euro Tombola-Erlös für soziale Projekte


Geehrt wurden im Rahmen der Weihnachtsfeier die Betriebsjubilare der Auto-Leebmann und der SCHMID Service GmbH des Jahres 2018. Die Leebmann-Gruppe ist mit rund 200 Mitarbeitern seit mehr als 90 Jahren im Automobilhandel und Aftersales-Geschäft aktiv. Seit Januar diesen Jahres wird mit KTM eine weitere attraktive Motorradmarke angeboten.
Mit Urkunden, Ehrennadeln und Gratifikationen ausgezeichnet von den beiden Geschäftsführern, Thomas Leebmann und Bernd Karoli, wurden Heinz Lassmann, der seit 45 Jahren im Teilevertrieb am Standort Passau seinen Mann steht und der KfZ-Meister Alois Horinger, der seit 35 Jahre im Service früher am Standort Pocking und nun in Passau wertvolle Dienste leistet. 30 Jahre mit Engagement dabei ist Siegfried Heinrichsdobler, der im Pockinger BMW-Betrieb für die Teile- und Zubehörversorgung zuständig ist. Ingo Hieke, Serviceberater in Pocking, ist seit 25 Jahren ein wertvoller Mitarbeiter, den die Kunden schätzen. Für Verlässlichkeit, Kundenorientierung und 15 Jahre Betriebszugehörigkeit stehen Michael Schober, Mitarbeiter im Bereich E-Commerce, und Martin Schwarzmaier, der als Serviceberater ein bekanntes und geschätztes Gesicht im BMW- und MINI-Service am Standort in Hauzenberg ist. Seit 10 Jahren dabei sind Dominic Gehrmann, BMW-Verkaufsberater, und Ludwig Heigl, Serviceberater und Unfallmanager, beide im Passauer Betrieb der Auto-Leebmann GmbH.
Die langjährige Treue in schnelllebigen Zeiten spiegelt ein hohes Maß an Zufriedenheit wider - dafür bedankten sich die Geschäftsführer bei jedem Jubilar mit persönlichen Worten.
Erfreulich, dass eine - wie bereits in den Vorjahren von Marcel Fischer organisierte - Tombola mit vielen Preisen durch den Verkauf der Lose die stolze Summe von 1.000,- Euro erbrachte. Dieser Betrag wurde bereits an den Sozialfond des Rotary-Clubs Passau-Dreiflüssestadt überwiesen, der die Mittel für das Projekt "Kinder ins Glück" einsetzen wird.

Auszeichnung „Top-Ausbilder 2018“ für die Auto-Leebmann GmbH

Wir gratulieren hiermit herzlich Herrn Benedikt Duschl, der seine Ausbildung in unserem Betrieb mehr als erfolgreich abgeschlossen hat, zur von der Kfz-Innung Niederbayern und IHK Passau im Oktober 2018 in feierlichem Rahmen ausgesprochenen Anerkennung für hervorragende Leistungen bei der Abschlussprüfung im Bereich „Automobilkaufleute“. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Kfz-Innung Niederbayern am 18. Oktober 2018 im Haslinger Hof wurde die Auto-Leebmann GmbH aufgrund der tollen Abschlussnoten von Benedikt Duschl als „Top-Ausbilder 2018“ ausgezeichnet.

Ehrung im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2018 der Kfz-Innung Niederbayern - von links: Michael Krammer (Obermeister Kfz-Innung Niederbayern), Benedikt Duschl und Andreas Conrad (Verkaufsleiter der Auto-Leebmann GmbH). [Foto: Kfz-Innung Niederbayern]
Auszeichnung der Kfz-Innung Niederbayern als „Top-Ausbilder 2018“
Überreichung der Urkunde an Benedikt Duschl am 9. Oktober 2018 im Gebäude der IHK in Passau.

Motorrad Leebmann – Standort-Umzug

MINI Brunch – 6. Oktober 2018

Großes MINI Scene Treffen bei Auto-Leebmann.
Über 50 MINIacs reisten zum MINI Brunch an.


Vollauf begeistert vom MINI Kennenlern-Brunch des Leebmann-Teams am Samstag, 6. Oktober 2018, waren über 50 MINI Fans. „Wir wollten echte MINIacs zusammen bringen, bei einem leckeren Brunch gemütliches Kennenlernen ermöglichen und damit gemeinsame Aktivitäten wie z.B. MINI Ausfahrten initiieren", so Ramona Weber und Fabian Schenk, beide MINI Verkaufsberater bei Auto-Leebmann. Damit traten sie bei Susanne Kelch, die seit Anfang 2015 die Facebook-Gruppe MINI Scene Niederbayern verwaltet, offene Türen ein. Von den über 150 Mitgliedern dieser kleinen stetig wachsenden Gruppe (facebook.com/groups/mini.scene.niederbayern) reisten alleine 28 Personen an. Und haben es nicht bereut: „Nette Leute kennengelernt, lecker geschlemmt, Traumwetter und Fahrspaß in herrlicher Landschaft – was will man als MINI Fahrer mehr?“, so einer der Teilnehmer. Schreit nach Wiederholung.

Motorrad Leebmann Tour – 8.-10. Juni 2018

Hier ein paar Eindrücke von unserer diesjährigen Leebmann Motorrad-Tour. Vielleicht sind Sie ja nächstes Jahr mit dabei?

►  hier mehr Informationen

►  hier zum Tour-Flyer (PDF-Download)

PNP-Gewinner testet BMW i3 – 2. Februar 2018

Ein Wochenende mit einem Elektrofahrzeug hat Günter Nickl aus Salzweg (2. von rechts) bei der PNP-Adventsaktion gewonnen. Nun Anfang Februar löste er seinen Gewinn ein und holte sich an unserem BMW i Standort in Passau den BMW i3 ab. Andreas Conrad, Filialleiter am Leebmann-Standort Pocking, wünschte dem Gewinner gute Fahrt und viel Spaß. „Schon ein bisschen aufgeregt“ setzte sich der 76-Jährige hinters Lenkrad, unterstützt von seinem Sohn Johannes (links), der gleich mit einstieg. Zuvor hatte Veronika Dichtl, BMW Genius bei der Auto-Leebmann GmbH, dem Gewinner alles erklärt, was man so für die allererste Fahrt mit einem E-Auto wissen sollte: Dass man den Stecker nur ziehen kann, wenn das Auto aufgeschlossen ist. Wie die moderne ungewohnte Automatik funktioniert. „Sobald Sie vom Gas gehen, bremst er schon“, der Hinweis auf die deutlich stärkere Motorbremse. Die erste kurze Fahrt auf dem Parkplatz funktionierte gleich bestens. „Das macht Spaß“, so Günter Nickl. (Foto: Eckelt)

9. Internationaler Leebmann-Cup - 02.-04. Februar 2018

 

 

Leebmann-Cup des FC Salzweg ein voller Erfolg – 50 Mannschaften in allen Altersklassen angetreten

Bereits zum neuen Mal fand am Wochenende vom 2. bis zum 4. Februar 2018 in Salzweg der Internationale Leebmann-Cup für Juniorenmannschaften statt. Nahezu 50 Mannschaften beteiligten sich in allen Altersklassen an diesem drei Tage dauernden Fußball-Marathon in der Salzweger Georg-Knon-Mehrzweckhalle. Die Jugendabteilung hat mir ihren Helfern wieder tolle Arbeit geleistet und dieses Mammut-Turnier hervorragend organisiert. Bei den sechs Turnieren gab es sechs verschiedene Sieger. Die jungen Kicker hatten großen Spaß an diesem gut organisierten Turnier und alle Spieler wurden für die gezeigten Leistungen mit Medaillen belohnt.

Den Anfang machten am Freitagabend die B-Junioren. In einem spannenden Turnier konnte am Ende der SV Saldenburg den Turniersieg feiern und am späten Abend den Pokal in die Höhe halten. Im Finale konnte das Team aus Waldkirchen mit 1:0 bezwungen werden. Samstag früh startete das Turnier dann für die C-Jugendlichen, bei denen sich der SV Hutthurm den Sieg sichern konnte. Die Hutthurmer bezwangen im Finale den TV Freyung mit 3:1. Bei den danach folgenden F-Junioren setzte sich der Gastgeber selbst die Krone auf: Der FC Salzweg gewann alle seine Spiele und setzte sich im abschließenden Finale verdient gegen den SV Röhrnbach durch. Am Samstagabend folgte dann mit der A-Jugend der älteste Jahrgang. In einem spannenden Turnier konnte hier am Schluss die JFG Passau Donautal jubeln. Die JFG und die SG Kirchberg v. Wald trennten sich nach der regulären Spielzeit unentschieden. Im anschließenden 7-Meter-Schießen hatten dann die Passauer den glücklicheren Ausgang. Sonntagmorgens folgte dann das D-Jugendturnier, bei dem die meisten Teilnehmer (12 Mannschaften) am Start waren. Am Ende konnte die DJK Straßkirchen den Turniersieg feiern. Die Passauer setzten sich im Finale mit 3:2 gegen den Kontrahenten vom SV Hutthurm durch. Den Schluss setzten dann die E-Jugendlichen. Hier setzte sich der SV Schalding-Heining in der Gruppenphase souverän durch. das Finale gegen den VfB Passau Grubweg war dann sehr spannend, konnte aber auch vom Regionalliga-Nachwuchs für sich entschieden werden.

Hervorragende Leistungen beim BMW Werkstatttest

Anton Herner, Gebietsleiter Aftersales der BMW AG, (im Bild ganz links) bedankte sich persönlich bei (von links) Maximilian Maier, Serviceleiter der Leebmann-Gruppe, Serviceberater Martin Schwarzmaier, Serviceassistentin Elfriede Lang, Kfz-Mechatroniker Tobias Grundmüller, Werkstattleiter Günter Möckl und Filialleiter Gregor Leebmann für die hervorragende Leistung am Hauzenberger BMW Standort (Foto: SCHMID Service).

Ein hervorragendes Ergebnis konnte das Serviceteam am Hauzenberger Standort der Leebmann-Gruppe beim BMW Werkstatt-Test erzielen. In einem verdeckten und nicht angekündigten Test wurde durch einen unabhängigen Dienstleister bereits im August 2017 das Aftersales-Team auf „Herz und Nieren“ überprüft. Getestet wurde in den Kategorien Terminvereinbarung, Service im Autohaus, Fahrzeugabholung, Auftragsabrechnung und Werkstattleistung. Nun im Januar 2018 kam die Auszeichnung. Anton Herner, Gebietsleiter Aftersales der BMW AG, reiste persönlich in Hauzenberg an, um dem Team der SCHMID Service GmbH für dieses sehr gute Abschneiden zu danken und zu gratulieren. „Es freut mich, wenn in meiner Region so tolle Leistungen erzielt werden“, so Herner. Filialleiter Gregor Leebmann betonte, dass „Kunden zu recht erwarten, dass wir so abschneiden“. Ihn freute besonders, dass das SCHMID Team mit der Bestnote in allen Bereichen gezeigt hat, dass es „als Spezialisten-Team anderen Werkstätten voraus ist“.

KTM Vertragshändler seit 1. Januar 2018

Motorrad Leebmann ist seit Jahrzehnten Vertragspartner für die Marken BMW, Honda und Yamaha. Wir freuen uns, mit KTM, seit dem 1. Januar 2018 eine weitere attraktive Marke anbieten zu können. Dies vorerst noch in unseren Räumlichkeiten in der Spitalhofstr. 86, Eingang Weinholzerweg.

Ab Sommer 2018 ziehen wir mit der kompletten Motorrad-Abteilung in neue Schauräume in der Traminer Straße 2 um. Dann können wir ihnen unsere vier attraktiven Marken auf 1400 m² Schauraum-Fläche präsentieren.

  • BMW
  • MINI
  • BMW Motorrad
  • HONDA
  • KTM
  • Yamaha
  • Onlineterminvereinbarung