Angesichts der Corona-Pandemie möchten wir Sie auf dieser Seite immer über die aktuelle Situation in den Betrieben der Leebmann Gruppe informieren:

Wir sind weiter für Sie da!

Beim Besuch unserer Räumlichkeiten müssen die Hygiene-/Schutzmaßnahmen (FFP2-Maske, Abstand, Personenzahlbeschränkung pro Quadratmeter etc.) beachtet werden.

Unabhängig von der 7-Tage-Inzidenz gilt: Unsere Werkstätten sind für Sie weiterhin uneingeschränkt geöffnet. Es muss kein Test vorgelegt werden.

Besuchsregeln für unsere Fahrzeug-Showrooms und Teile-Zubehör-Abteilungen an allen Standorten

Die Besuchsregeln sind abhängig von der aktuellen 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Passau (Standorte BMW Passau, MINI Passau, Motorrad Leebmann) bzw. im Landkreis Passau (Standorte BMW Pocking, BMW Hauzenberg). Den aktuellen Inzidenzwert können Sie zum Beispiel auf dem COVID-19-Dashboard des Robert-Koch-Instituts erfahren.

Bei einem 7-Tage-Inzidenzwert …

… unter 50
können Sie uns ohne Terminvereinbarung und ohne Vorlage eines Tests besuchen.

… 50 bis 100
ist Click/Call & Meet (Terminshopping)* möglich ohne Vorlage eines Tests.

… 100 bis 150
ist Click/Call & Meet (Terminshopping)* NUR möglich unter Vorlage eines aktuellen negativen Tests (maximal 48 Stunden „alter“ PCR-Test oder maximal 24 Stunden „alter“ Schnelltest). Sehr gerne können Sie alternativ einen von uns zur Verfügung gestellten Schnelltest bei uns vor Ort selbst durchführen.

über 150
dürfen wir Sie nicht persönlich beraten und halten in diesem Fall unsere Schauräume in den jeweiligen Betrieben geschlossen. Sehr gerne berät unser Team* Sie aber dann weiterhin telefonisch, per E-Mail oder mit Hilfe anderer elektronischer Medien. Click/Call & Collect (Abholung vorbestellter Ware – Teile, Zubehör und auch Fahrzeuge) ist möglich – zum verabredeten Termin*, es muss kein Test vorgelegt werden.

* Ansprechpartner und Kontaktdaten zur Terminvereinbarung, Bestellung oder Beratung finden Sie hier: Team BMW PassauTeam MINI PassauTeam Motorrad PassauTeam BMW PockingTeam BMW Hauzenberg. Vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch oder mit Hilfe elektronischer Medien einen Termin bei einem unserer Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterinnen. Click/Call & Meet/Collect Termine sind auch spontan und kurzfristig möglich, wir freuen uns auf Ihren Anruf bzw. Ihre Mail!

Unabhängig von der 7-Tage-Inzidenz bzw. auch bei Werten über 150 gilt im Bereich Fahrzeugverkauf:

Fahrzeugauslieferungen finden statt

  • ausschließlich Einzeltermine nach vorheriger Terminabstimmung und ohne Begleitung
  • Einhaltung der Hygiene-/Schutzmaßnahmen (Abstand, FFP2-Maske)
  • kontaktlose Fahrzeugübergabe/-auslieferung von gekauften Fahrzeugen

Probefahrten im Rahmen von Einzelterminen

  • ausschließlich Einzeltermine nach vorheriger Anmeldung und Terminabstimmung und ohne Begleitung
  • Einhaltung der Hygiene-/Schutzmaßnahmen (Abstand, FFP2-Maske)
  • kontaktlose Fahrzeugübergabe
  • Probefahrten ohne persönliche Vorortberatung

Teile & Zubehör

Sie möchten uns aktuell nicht besuchen, brauchen aber Ersatzteile oder Zubehör? Kein Problem!

Zum Beispiel BMW / MINI oder BMW Motorrad Teile und Zubehör bestellen Sie am besten online oder telefonisch unter 0851 7001-285 oder per Mail an info@leebmann.deMotorrad Teile & Zubehör der Marken Honda / KTM / Yamaha unter 0851 95530-400 oder per E-Mail an motorrad@leebmann.de. Übergaben erfolgen kontaktlos unterer Berücksichtigung der Hygienebestimmungen. Selbstverständlich können Sie auch bequem von zu Hause aus unter www.leebmann24.de BMW / MINI oder BMW Motorrad Teile und Zubehör bei uns im Onlineshop bestellen und sich wie bisher auch schon nach Hause schicken lassen.

Service

Zur Sicherung Ihrer Mobilität sind unsere Werkstätten weiterhin für Sie da. Unsere Mitarbeiter treffen entsprechende Präventions- und Hygienemaßnahmen und nutzen Handschuhe, bevor sie mit Ihrem Fahrzeug in Kontakt kommen. Lenkräder oder Sitze werden durch Einwegabdeckungen geschützt. Serviceersatzfahrzeuge werden entsprechend gereinigt und desinfiziert. Weitere Informationen hierzu auch weiter unten auf der Seite.

In Passau (BMW / MINI Service) zu den Service Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 7.00 bis 17.30 Uhr
Samstag geschlossen
Sie erreichen uns Montag bis Freitag zwischen 7.00 und 17.30 Uhr unter 0851 7001-236 oder info@leebmann.de.
Bitte nutzen Sie den Haupteingang, die Seiteneingänge sind wie die Verkaufsräume geschlossen.

In Pocking (BMW Service) zu den Service Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 7.30 bis 17.00 Uhr
Samstag geschlossen
Sie erreichen uns Montag bis Freitag zwischen 7.30 und 17.00 Uhr unter 08531 9049-0 oder bmw.pocking@leebmann.de.

In Hauzenberg (BMW / MINI Service) zu den Service Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 7.30 bis 17.00 Uhr
Samstag geschlossen
Sie erreichen uns Montag bis Freitag zwischen 7.30 und 17.00 Uhr unter 08586 9639-0 oder info@schmid-leebmann.de.

In Passau (Motorrad Service) zu den Service Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag geschlossen
Sie erreichen uns Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr unter 0851 95530-400 oder motorrad@leebmann.de.

Außerhalb unserer Öffnungszeiten bzw. Tag und Nacht erreichen Sie den Mobilen Service in Ihrem Fahrzeug über das i Drive Menü oder telefonisch unter:
+49 89 14 379 479 (BMW Pannenhilfe und BMW Unfallhotline)
+49 89 1250 16350 (BMW i Pannenhilfe und BMW Unfallhotline)
+49 89 14 379 489 (MINI Pannenhilfe und MINI Unfallhotline)
Bitte bei Anruf Fahrzeugpapiere bereithalten.

Ebenfalls rund um die Uhr zu erreichen sind diese Hersteller-Pannenhilfen:
+49 89 588 099 589 (BMW Motorrad)
0800 224 1100 (KTM)
Bitte bei Anruf Fahrzeugpapiere bereithalten.

Beim Betreten unserer Standorte gilt „gemeinsam gesund bleiben“, bitte halten Sie 2 m Abstand, tragen Sie eine FFP2-Maske* und betreten Sie unsere Standorte nur einzeln**.
* So Sie Ihre Maske vergessen haben, helfen wir Ihnen weiter.
** Sprechen Sie uns an, wenn Ihnen dies nicht möglich sein sollte.

Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Bernd Karoli und Thomas Leebmann

Wir schützen Sie, bitte schützen Sie auch uns!

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

unser gemeinsames Ziel muss es sein, die Ausbreitung des Corona-Virus möglichst klein zu halten. Uns ist allen bewusst, dass das Alltagsleben nicht leichter wird, aber wir zusammen haben die Chance, die Ausbreitungsgeschwindigkeit zu verlangsamen, dafür ist es wert, alle Anstrengungen zu unternehmen.

Daher gelten bereits seit längerem folgende Regelungen in all unseren Betrieben:

Halten Sie mindestens 2,0 m Abstand zu anderen Personen. Achten Sie zusätzlich bitte auf eine 45-Grad-Positionierung zueinander im Gespräch. Orientieren Sie sich bitte an Absperrbändern oder Bodenmarkierungen.

Wir verzichten alle auf Händeschütteln und sonstige Begrüßungen, die mit Körperkontakt oder zu geringer Distanz verbunden sind.

Alle beachten die bekannte sogenannte Husten-Nies-Etikette: in den Ellenbogenbereich husten/niesen, Papier-Taschentücher verwenden.

Regelmäßige Desinfektion von Flächen, Griffen etc. war immer schon selbstverständlich in all unseren Betrieben, in der aktuellen Situation haben wir dies im gebotenen Maß angepasst bzw. intensiviert. Kunden und Kundinnen steht nach Prozessen wie z.B. dem Bezahlvorgang am Gerät sofort Desinfektionsmittel für die Hände zur Verfügung.

Am Counter ist ein Sicherheitsabstand markiert und abgesperrt, jeder Kunde/jede Kundin kann selbst „einchecken“ (via Key-Reader). Für die Unterschrift auf dem Auftrag können Sie sehr gerne Ihren eigenen Stift mitbringen. Soweit möglich bereiten wir Ihnen bereits vorausgefüllte Auftragsformulare vor, damit Ihr Aufenthalt im Counterbereich so kurz wie möglich ist. Falls Sie von uns bereitgestellte Stifte für die Unterschrift nutzen, nehmen Sie sie bitte anschließend gerne mit. Unsere Serviceassistentinnen am Counter unterstützen Sie beim kontaktlosen „Check-In“ (via Key-Reader). Sie selbst deponieren Ihren Fahrzeugschlüssel in einem Plastikbeutel. Ihr Schlüssel bleibt während des gesamten Servicezeitraums in diesem Beutel und wird von keiner Person angefasst.

Die Kfz-Mechatroniker verwenden Sitzpolster-, Lenkrad- und Schalthebelschutz. Die Fahrzeugschlüssel werden nicht berührt, da sie sich in der bereits erwähnten Folie befinden. Die Serviceberater tragen bei Probefahrten Handschuhe und Probefahrten sind generell auf ein Minimum beschränkt. Die Anzahl der an Ihrem Fahrzeug arbeitenden Personen wird unsererseits so gering wie technisch möglich gehalten. Probefahrten MIT Kunden/Kundinnen führen wir aufgrund der aktuellen Lage NICHT mehr durch.

Sollten Sie als Vorsichtsmaßnahme ganz auf den Eintritt in einen unserer Betriebe verzichten wollen, können Sie gerne auch tagsüber die Auftragsformulare der Nachtannahme, die in jedem Betrieb vorhanden ist, nutzen und uns Dokumente und Schlüssel über diesen Weg übergeben. Bringen Sie bitte einen eigenen Stift mit, um das Formular auszufüllen. In Passau befindet sich die Nachtannahme für Pkw links vom Haupteingang (24-Stunden-Tresor, Beschreibung innen in der Türe), für Motorräder in Passau zwischen Werkstattgebäude und Schauraumgebäude (Einwurf-Briefkasten, hinterlegte Auftragstaschen), für Pkw in Pocking rechts neben dem Eingang (Einwurf-Briefkasten, hinterlegte Auftragstaschen) und für Pkw in Hauzenberg rechts neben dem Rolltor der Werkstatt (Einwurf-Briefkasten, hinterlegte Auftragstaschen).

Nur am Standort Passau können Sie Ihren Pkw an der Nachtannahme auch wieder abholen. Vorab müssen Sie die Bezahlart abgeklärt haben.

In unseren Wartebereichen stellen wir den Ausschank von heißen Getränken ein, die Wasserspender wurden entfernt, um auch diese Ansteckungsquellen zu minimieren. Generell wurden die Wartebereiche im Prinzip aufgelöst. Wir bieten allerdings Sitzmöglichkeiten für Wartende an – in mehr als ausreichend großem Abstand, so dass Sie sicher und ungestört sind.

Mietfahrzeuge können Sie nach wie vor von der Firma Buchbinder bei uns im Haus nutzen. Die Fahrzeuge werden nach jeder Fahrt desinfiziert.

Im Namen der Belegschaft sagt die Geschäftsführung herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Bernd Karoli und Thomas Leebmann

So schützen wir Sie.